Sie suchen eine Tagesbetreuung oder wollen in den Urlaub? Sie wollen Ihren Hund einfach nur ein paar Std. gut aufgehoben wissen? Dann melden Sie sich bei  mir.

 

Einen Zwinger werden Sie bei mir nicht finden, dafür eine große Wohung, einen Hundegarten und gemeinsame Spaziergänge mit anderen Hunden. Ihr Hund hat die selben Rechte (und Pflichten) wie meine eigenen Hunde. Sie bringen einfach nur  Halsband, Körbchen und das gewohnte Futter mit.

 

Voraussetzung für eine Aufnahme ist ein ausreichender Impfschutz und Entwurmung, sowie eine regelmäßige Behandlung gegen Flöhe.

Natürlich muss auch eine Haftpflichtversicherung für Ihren Hund vorliegen.

Schäden die von Ihrem Hund verursacht werden, müssen vom Besitzer des Hundes reguliert werden.

 

Preise:

Tagesbetreuung bis zu 5 Std.: 10  Euro

Tagesbetreuung bis max. 10 Std.: 15 Euro


Übernachtung:

Hunde bis 20 kg: 20 Euro pro Kalendertag

Hunde ab 20 kg:. 25 Euro pro Kalendertag


Zusätzlicher Aufpreis für unkastrierte Rüden

5 Euro pro Kalendertag

Aufpreis für nicht stubenreine Hunde: je nach Aufwand zwischen 5 und 10 Euro pro Kalendertag


Das gleiche gilt für Hunde die nicht leinenführig sind. Für solche Hunde können sie seperate Spaziergänge zusätzlich buchen. Die Kosten dafür belaufen sich auf 10 Euro pro Spaziergang. 

Läufige Hündinnen können nicht aufgenommen werden.

 

Falls gewünscht werde ich mit Ihrem Hund auch an der Erziehung arbeiten. Der Preis dafür richtet sich nach dem Aufwand und kann bis zu 30 Euro pro Std. betragen.

 

Für die Feiertage an Ostern, Weihnachten, Silvester und Neujahr erlaube ich mir einen Aufschlag von 5 Euro zu erheben.  In den Pfingst- und Herbstferien kann ich leider keine Buchungen annehmen, denn diese Ferien gehören ganz meinen Kindern.